leiden.jpgLust auf einen romantischen Ausflug zu zweit?

Entdeckt Küste und Kultur.
In der Randstad, nahe der Großstädte Den Haag, Rotterdam und Amsterdam liegt Leiden mit den Küstenorten Wassenaar, Noordwijk und Katwijk nicht weit entfernt. Besucht das schöne Leiden und entdeckt seine Umgebung.

Entspannen an der Nordseeküste nahe der Kulturstadt

Genießt den Sonnenuntergang mit einer Flasche Wein oder ein Abendessen in einem der Strandpavillons in Katwijk oder Noordwijk. Hier ist bis in die späten Abendstunden immer was los! In dieser Region könnt ihr sowohl die Küste als auch Kultur genießen.

Die Küstenorte Wassenaar, Katwijk und Noordwijk sind außergewöhnlich! Der schönste Boulevard der Niederlande liegt in Katwijk.

dichtbij_vakantie_kusthuisje_2.jpgKatwijk

Es ist der ideale Ort zum Radfahren, oder in den charakteristischen Geschäften einzukaufen. Nur ein Steinwurf vom Strand, mit einem vielfältigen Angebot an Restaurants und Strandpavillons. Hier kann man nach einem Tag am Strand oder Shoppen bei einer guten Tasse Kaffee oder einer leckeren Mahlzeit entspannen. 

Wer schon in Katwijk ist, muss eigentlich auch Fisch essen! Das ist möglich beim Stadtpavillon und Fischrestaurant KW106 oder Schuitemakers Fischrestaurant.   Schuitemaker serviert erstklassigen Fisch, der täglich frisch eingekauft wird. Es gibt eine vielfältige Auswahl an Fischspezialitäten. KW106 ist ein stilvoll eingerichteter Strandpavillon am Katwijkser Strand, der bekannt ist für seine leckeren saisonalen Fischgerichte.

Wassenaar, königliche Natur

Wassenaar hat einen prächtigen Familienstrand, welcher den Gouden Quality Coast Award gewonnen hat. Dies ist der wichtigste europäische Preis für nachhaltigen Küstentourismus. Der Strand ist ein Ort für Naturliebhaber und zum Entspannen. Er ist sauber und sicher und bietet außerdem fünf Strandpavillons, herrliche Terrassen und zwei große Parkplätzen. Zudem findet man in der Umgebung auch eine tolle Landschaft. Duingebied Meijendel ist ein tolles Dünengebiet und gehört zum Nationalpark Hollandse Duinen. Hier kann man Wälder, hohe Dünen und schöne Aussichten über die Infiltrationsbecken, welche für die Wassergewinnung wichtig sind, entdecken. Das Gebiet ist reich an verschiedenen Pflanzen und Tieren. Diese Vielfalt macht jeden Besuch zu einem Abenteuer. Das Infozentrum organisiert viele Aktivitäten und der Monkeybos, ein Naturspielplatz für Kinder, ist auch nicht weit entfernt.

 

duinpaden_van_noordwijk.jpgNoordwijk

In der Nähe liegt Noordwijk. Eine Oase der Ruhe mitten in der Randstadt! 
Genießt hier die wunderschöne Natur und frische Meeresluft, den 13 km langen Sandstrand, traumhafte Dünenlandschaften mit Wäldern, Hirschen und Rehen und im Frühling den Anblick und Duft der leuchtend bunten Blumenfelder. In Noordwijk gibt es immer etwas zu tun und zu erleben: gut besuchte Promenaden, einen historischen Ortskern, ausgezeichnete Restaurants & Hotels, Nachtleben, sowie viele Veranstaltungen. 

Wenn die Sonne im Meer untergeht, kommt in Noordwijk Abendstimmung auf. Noordwijk ist bekannt für seine vielen gemütlichen kulinarischen Hotspots, sowohl am Meer als auch in der Innenstadt. Essen gehen kann man in stylishen Beachclubs im Sommer sowie im Winter. An beiden Promenaden und der Ausgehmeile ‚De Grent‘ gibt es tolle Bars und Restaurants, wo man sich zu Drinks oder zum Essen treffen kann. Besucht zum Beispiel De Zeemeeuw; dieser Pavillon, mit seiner Ausstrahlung und Atmosphäre steht Ihnen das ganze Jahr für Tagungen, Kurse, Präsentationen, Empfänge, Lunch und Dinner, Grillpartys und Hochzeitsfeiern zur Verfügung. Direkt unterhalb des Leuchtturms, am Strand, bietet sich vom Pavillon aus ein phantastischer Blick auf das Meer.

buitensporig_festival_6.jpgKultur, Museen und Grachten in unmittelbarer Nähe

Nahe der Küste liegt die mittelgroße Stadt Leiden. In Leiden gibt es viel zu entdecken, sehen und erleben. Die Stadt hat eine reiche Geschichte, viele Museen, Theater und eine gemütliche Altstadt; hier muss sich wirklich niemand langweilen. Leiden hat eine kompakte und übersichtliche Innenstadt und man kann die Stadt optimal auf eigene Faust erkunden. Ihr könnt bei einem Stadtrundgang in die Geschichte der Stadt eintauchen. Schlendert entlang der schönen Fassaden, durch die Straßen, Gässchen und die Höfe: sie alle haben eine ganz eigene Geschichte zu erzählen. 

Vor allem im Sommer finden hier viele Festivals und kulturelle Events statt. Im Juni steht in Leiden unter dem Zeichen der Kulturevents: von Konzerten in den Leidener Höfen, über eine Museumsnacht (18. Mai) bis zu einem Freilufthotel.

Fahrradtouren

In der Umgebung gibt es mehrere Fahrradverleihe und tolle Fahrradrouten. Im Frühjahr durch die Blumenfelder zu Keukenhof radeln (bis zum 19. Mai geöffnet) oder durch die Dünen und unterwegs ein leckeres Picknick genießen.

Übernachten

Möchten Sie in Wassenaar, Katwijk, Noordwijk oder Leiden einkehren? Selbstverständlich haben diese Orten keinen Mangel an Übernachtungsmöglichkeiten, wie Hotels, Campingplätzen und Pensionen. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.

Tipp! An der Nordseeküste gibt es die Möglichkeit, eine Strandhütte zu mieten und den Aufenthalt buchstäblich mit den Füßen im Sand zu genießen. Schlafen Sie in einer geschmackvollen Strandhütte wo Sie morgens nach dem Aufwachen sofort ins Meer eintauchen können oder buchen Sie ein Boutique Hotel im historischen Zentrum von Leiden.