Hunde am Strand von Wassenaarseslag

vlag_wassenaarse_slag.jpgAm Strand von Wassenaar können Hunde nördlich und südlich der Badestrand ganzjährig herumlaufen. Die größte (und beliebteste) dieser beiden Hunde-Strände erreichen Sie über einen markierten Hunde Weg, die von Grube Parkplatz (am Ende des Wassenaarseslag rechts) beginnt.

Die Strecke führt durch Dünen genannt Berkheide (zwischen 1. März und 1 August angeleint!).

Der Strand selbst (direkt hinter dem Strand-Eingang neben dem Kreisverkehr) ist vom 15. Mai bis 15 September 07:00 bis 19:00 Uhr für Hunde verboten. Der Rest des Jahres kann auch Hunde auf diesem Teil des Strandes ganztägig. Siehe auch die Website der Gemeinde Wassenaar.

Bitte beachte, dass Hunde in den Sommermonaten bei Temperaturen unter 18 Grad vom Kreisverkehr auf dem Parkplatz direkt am Strand dürfen.

Wenn die Flagge in der oberen hängt, sind Hunde nicht via der Strand Eingang erlaubt, und soll man auf dem Weg durch die Dünen müssen. Wenn die Flagge hängt gering oder nicht vorhanden ist, können die Hunde sofort.

Parkplätze (kostenpflichtig) sind auf einem der Parkplätze am Ende der Wassenaarseslag. Brasserie De Badmeester ist ganzjährig geöffnet und Hunde sind willkommen.